Am Freitag, den 21.04.2017, unternahmen die Schüler der 4e D-I/1 des Lycée International mit Frau Kubik und Herrn Jost einen Ausflug nach Paris auf den Spuren der Französischen Revolution. Höhepunkt des Stadtrundgangs war eine Führung durch die Conciegerie, in der während der Schreckensherrschaft das Revolutionstribunal tagte und seine zahlreichen Todesurteile fällte. Hier kann man auch die Gefängniszelle besichtigen, in der Marie Antoinette die letzten Tage vor ihrer Hinrichtung verbrachte.