Der gute Mensch von Sezuan – nach Bertolt Brecht

„Wie soll ich gut sein, wo alles so teuer ist?“, fragt die Prostituierte Shen Te die Götter. Anders ausgedrückt: Sind moralische Integrität und materieller Erfolg in einer kapitalistischen Gesellschaft miteinander vereinbar?

Brechts „guter Mensch“ braucht jedenfalls Hilfe, starke Hilfe …

Den finanziellen Überschuss aus den freiwilligen Eintrittsgeldern hat die Theatergruppe der Organisation „Toutes à l’école“ gespendet. Vielen Dank an unser tolles Publikum!

 

Personen und Darsteller